Durch die Corona-Krise sind Großveranstaltungen und Volksfeste im Kreis Herford bis 31. Mai abgesagt. Davon betroffen ist auch das Kirschblütenfest 2020. Darum wird nun die 42. Auflage des Festes am letzten vollen Aprilwochenende 2021 geplant. Die Macher hoffen, im nächsten Jahr alle wieder in Enger begrüßen zu können.

 

 

So soll es vom 23. bis 25. April 2021 wieder heißen:


"Von Bürgern - mit Bürgern - für Bürger"

 

 

 

 

 

 

 

Unter diesem Motto veranstaltet der Kultur- und Verkehrsverein Enger e.V. das weit über die Grenzen der Widukind-Stadt bekannte und beliebte Stadtfest. Unterstützung gibt es traditionsgemäß von der Kaufmannschaft Enger e.V. sowie vielen Vereinen und Gruppen aus Enger, aber auch von zahlreichen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Das Fest ist eine Mischung aus Kirmes, Gewerbeschau, Flohmarkt und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm von früh bis spät. Auch die Kirchengemeinde beteiligt sich mit mehreren Programmpunkten.

 

 


 


 

Wir freuen uns, Sie beim Kirschblütenfest in der Widukindstadt begrüßen zu dürfen!

 

 

 

 
KBF 16 001

Mit einem Klick auf das Bild oben können Sie das 41. Kirschblütenfest-Programm abrufen

 

 

 

 


 

KBF 16 004

Fröhliche Gesichter auf dem Kirschblütenfest