Die Kirschblütenfee 2019 heißt Laticia Gabriella Häusler. Sie ist Repräsentantin des Engeraner Stadtfestes, das vom Kultur- und Verkehrsverein bereits seit 1979 veranstaltet wird und in der ganzen Region bekannt ist. Zu den Aufgaben der Kirschblütenfee gehört es unter anderem, mit dem Bürgermeister zusammen das Fest zu eröffnen, die Gäste aus der Partnerstadt Lichtenstein zu begrüßen und als Glücksfee die Lose bei der Autoverlosung der Kaufmannschaft zu ziehen. Außerdem wirkt sie beim Adventsbummel mit.  

 

 

 

Bereits jetzt bewerben

Nur ein Mädchen aus Enger, das im aktuellen April zehn Jahre alt wird, hat die Chance, Kirschblütenfee zu werden. Voraussetzungen für dieses Ehrenamt sind außerdem Spaß an der Sache, Selbstvertrauen und Durchhaltevermögen. Betreut wird die Kirschblütenfee von Stefanie Boss. Schon jetzt wird die Kirschblütenfee für 2021 gesucht. Möchtest Du Kirschblütenfee werden? Dann schreib Deine Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 

 

 

 

 

 

 
Laticia

Kirschblütenfee Laticia